Unterschiedliche Baugeld Angebote ganz einfach einholen

Mit dem Baugeldrechner berechnen Sie jetzt einfach und schnell die Baugeldzinsen für Ihre Immobilienfinanzierung

1.

Nettodarlehensbetrag

Nur Zahl z.B. 100.000

2.

Kreditlaufzeit

bitte wählen

3.

Beleihung

bitte wählen

4.

Tilgungsrate

bitte wählen

Anbieter sortiert nach Zinssatz

immo-finanzcheck.de
Baufinanzierung

Effektiver Jahreszins0,19 %
Sollzins gebunden0,19 %

Monatl. Rate438,00 €
Restschuld215.887,56 €

Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 0,19%, Sollzins gebunden p.a.: 0,19%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 240.000 €, 60 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 242.167,37 €, Darlehensgeber/-vermittler: VIANTIS AG, immo-finanzcheck.de, Roßstraße 92, 40476 Düsseldorf

Interhyp
Baufinanzierung

Effektiver Jahreszins0,20 %
Sollzins gebunden0,20 %

Monatl. Rate440,00 €
Restschuld215.881,62 €

Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 0,20%, Sollzins gebunden p.a.: 0,20%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 240.000 €, 60 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 242.281,42 €, Darlehensgeber/-vermittler: Interhyp AG, Marcel-Breuer-Str. 18, 80807 München

comdirect bank
Baufinanzierung PLUS

Effektiver Jahreszins0,20 %
Sollzins gebunden0,20 %

Monatl. Rate440,00 €
Restschuld215.881,62 €

Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 0,20%, Sollzins gebunden p.a.: 0,20%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 240.000 €, 60 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 242.281,42 €, Darlehensgeber/-vermittler: comdirect bank AG, Pascalkehre 15, 25451 Quickborn

Dr. Klein
Baufinanzierung

Effektiver Jahreszins0,23 %
Sollzins gebunden0,21 %

Monatl. Rate446,00 €
Restschuld215.863,80 €

Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 0,23%, Sollzins gebunden p.a.: 0,21%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 240.000 €, 60 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 242.623,53 €, Darlehensgeber/-vermittler: Dr. Klein Privatkunden AG, Hansestr. 14, 23558 Lübeck

DTW Immobilienfinanzierung
Baufinanzierung

Effektiver Jahreszins0,27 %
Sollzins gebunden0,27 %

Monatl. Rate454,00 €
Restschuld215.840,00 €

Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 0,27%, Sollzins gebunden p.a.: 0,27%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 240.000 €, 60 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 243.079,64 €, Darlehensgeber/-vermittler: DTW GmbH, Q5, 14-22, 68161 Mannheim

NIST
Baufinanzierung

Effektiver Jahreszins0,30 %
Sollzins gebunden0,30 %

Monatl. Rate460,00 €
Restschuld215.822,14 €

Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 0,30%, Sollzins gebunden p.a.: 0,30%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 240.000 €, 60 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 243.421,69 €

Baufiline
Baufinanzierung

Effektiver Jahreszins0,54 %
Sollzins gebunden0,54 %

Monatl. Rate508,00 €
Restschuld215.678,61 €

Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 0,54%, Sollzins gebunden p.a.: 0,54%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 240.000 €, 60 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 246.157,13 €, Darlehensgeber/-vermittler: BaufiService GmbH, Stettiner Str. 7, 88250 Weingarten

ING
Baufinanzierung

Effektiver Jahreszins0,63 %
Sollzins gebunden0,58 %

Monatl. Rate526,00 €
Restschuld215.624,50 €

Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 0,63%, Sollzins gebunden p.a.: 0,58%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 240.000 €, 60 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 247.182,48 €, Darlehensgeber/-vermittler: ING-DiBa AG, Theodor-Heuss-Allee 2, 60486 Frankfurt am Main

DB Privat- und Firmenkundenbank
Baufinanzierung

Effektiver Jahreszins0,79 %
Sollzins gebunden0,79 %

Monatl. Rate558,00 €
Restschuld215.527,91 €

Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 0,79%, Sollzins gebunden p.a.: 0,79%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 240.000 €, 60 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 249.004,73 €, Darlehensgeber/-vermittler: DB Privat- und Firmenkundenbank AG, Taunusanlage 12, 60325 Frankfurt am Main und Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG, Theodor-Heuss-Allee 72, 60486 Frankfurt am Main

* Werte für gewählten Zeitraum. Bitte beachten Sie die detaillierten Preisinformationen gem §6 PAngV, die Sie über den Infobutton erhalten.
Alle Angaben ohne Gewähr. In Kooperation mit financeAds: Datenschutzhinweise

Einfach und schnell zum günstigen Baugeld. Unser Baugeldrechner mit Vergleich.

1. Die aktuellen Baugeldzinsen

1.1 Die aktuelle Baugeldsituation

Aktuell befinden sich die Baugeldzinsen auf einem besonders niedrigen Niveau. Der bisherige Tiefstand für Baugeld war das Jahr 2016. Der Grund für die anhaltende Niedrigzinsphase liegt vor allem in der lockeren Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB). Seit der letzten Leitzinssenkung im März 2016 liegt der EZB Leitzinses bei null Prozent. Dadurch verhält sich die Europäische Zentralbank im direkten Kontrast zur amerikanischen Notenbank Fed, die in den vergangenen 2 Jahren den Leitzins-Bandbreite von 0,25 bis 0,50 auf 1,25 bis 1,50 (Stand 2018). Für das Jahr 2018 werden zwei bis drei weitere Zinserhöhung des amerikanischen Leitzinses erwartet. Europäische Immobilienkäufer profitieren dagegen weiterhin von günstigen Finanzierungsbedingungen.

Baugeldzinsen Chart - 10 Jahre Laufzeit vs. Leitzinssatz
Chart: Baugeldzinsen mit 10 Jahren Laufzeit vs. EZB Leitzinsen (Quelle: aktuelle-bauzinsen.info)

1.2 Die Zinsentwicklung der letzten Jahre

Während der letzten Jahre hat sich das Zinsniveau der Baugeldzinsen fortwährend gesenkt. Während es 2007 und 2008 noch bei über fünf Prozent lag, konnte bereits 2011 ein Abfall auf unter vier Prozent bemerkt werden. Bis 2016 haben sich die Zinsen dadurch auf aktuelle 1,2 % gesenkt. Nähere Informationen über die Zinsentwicklung währender der letzten Jahre erhalten Sie in dem Artikel "Baugeld Entwicklung".

1.3 Prognose für die Entwicklung der Baugeldzinsen.

Zahlreiche Experten schätzen die Zinsentwicklung trotz bestätigtem Leitzins von null Prozent kritisch ein. Der jüngste Zinsanstieg soll dabei bereits ein Zeichen für weitere Steigerungen sein. Viele Experten erwarten daher mehrere moderate Zinssteigerungen im Jahr 2018/2019. Diese hängen vor allem mit der Zinssteigerung in den USA sowie der Konjunkturentwicklung in Europa zusammen. Aber auch die negativen Folgen der Brexit-Entscheidung lösen ständige Unruhen auf den Kapitalmärkten aus. Erst 2019 werden die Konsequenzen dieser Entscheidung auf die Baugeldzinsen absehbar werden. Den größten Einfluss auf die Zinsentwicklung behält jedoch die Zinspolitik der EZB.

2. Mit unserem Baugeldrechner die Baugeldzinsen online berechnen

2.1 So funktioniert unser Baugeldrechner

Aus diesem Grund ist es ratsam, aktuell die Baugeldzinsen zu vergleichen und noch von dem niedrigen Zinsniveau zu profitieren. Bei den zahlreichen Anbietern von Baufinanzierungen verliert man jedoch schnell den Überblick. Mithilfe unseres Baugeldrechners können Sie jedoch Ihre Baugeldzinsen online berechnen und die besten Angebote finden.

Für die Berechnung Ihrer voraussichtlichen Baugeldzinsen benötigt unser Rechner lediglich einige Informationen über Ihren Kreditwunsch. Hierunter fällt unter anderem das gewünschte Kreditvolumen als auch die gewünschte Laufzeit. Der Rechner stellt hierbei lediglich eine unverbindliche Auflistung von Angeboten zusammen. Sie können Ihre unverbindliche Anfrage daher völlig bedenkenlos stellen.

Besonders wichtig für die Ermittlung der Angebote ist dabei Ihre angegebene Postleitzahl. Der Rechner berücksichtigt bei der Auflistung aller Angebote ebenfalls zahlreiche regionale Anbieter. Darüber hinaus werden auch die Voraussetzungen der Angebote mitsamt regionaler Faktoren für die Erstellung der Auswahl herangezogen. Aus diesem Grund können sich die Angebote abhängig von der angegebenen Postleitzahl deutlich unterscheiden.

2.2 Die Ergebnisse des Baugeldrechners richtig deuten

Bei den Ergebnissen unseres Baugeldrechners handelt es sich um eine vollkommen unverbindliche Angebotsübersicht. Deshalb werden einige erforderliche Daten für ein verbindliches Angebot weder erhoben noch berücksichtigt. Der Rechner geht dabei stets von einer einwandfreien Bonität aus. Neben dieser haben jedoch einige andere Faktoren einen großen Einfluss auf die Höhe Ihrer Bauzinsen. Sie sind unter anderem abhängig von:

  • dem Beleihungsauslauf
  • der Höhe der jährlichen Tilgungen
  • der Nutzungsart der finanzierten Immobilie.

Die Bonität wird meist durch eine Prüfung der Einkommens- sowie Vermögensverhältnisse erhoben. Besonders wichtig ist hierbei ein regelmäßiges und gleichbleibendes Einkommen. In der Regel wird dieses durch ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis nachgewiesen. Bei dem Beleihungsauslauf handelt es sich hingegen um das prozentuale Verhältnis zwischen dem Darlehen und dem Beleihungswert des Objektes. Neben der Höhe der jährlichen Tilgung sind die Zinsen ebenfalls von der Nutzungsart der Immobilie abhängig. Hierbei erhebt die Bank, ob die Immobilie von Ihnen selbst oder von einer anderen Person genutzt wird. Darüber hinaus wird ebenfalls zwischen privater und gewerblicher Nutzung unterschieden.

2.3 So erhalten Sie die besten Baugeld Konditionen

2.3.1 Eigene Bonität selbst überprüfen

Überprüfen Sie Ihre eigene Bonität, um die besten Baugeld Angebote zu erhalten. Nicht immer sind alle Einträge im Register der SCHUFA gerechtfertigt. Befinden sich negative Einträge in Ihrem SCHUFA-Register, erhalten Sie deutlich schlechtere Angebote als ohne negative Einträge. Für die Löschung der unrechtmäßigen Einträge ist lediglich ein Antrag bei der SCHUFA notwendig. Nachdem die Unrechtmäßigkeit des Eintrags nachgewiesen wurde, wird dieser gelöscht und Sie erhalten wieder deutlich bessere Baugeld Angebote.

2.3.2 Baugeldrechner als Orientierung nutzen

Darüber hinaus ist es hilfreich, unseren Baugeldrechner als Orientierungshilfe zu nutzen. Dank der Ergebnisse des Rechners erhalten Sie einen guten Überblick über die zahlreichen Anbieter auf dem Markt. So erfahren Sie grundsätzlich, welcher Anbieter aktuell eher teuer und welcher Anbieter eher preiswert ist. Da unser Rechner nicht sämtliche Daten erhebt, die für die Bestimmung der Baugeld Konditionen notwendig sind, gibt er Ihnen nur eine grobe Orientierungshilfe an die Hand. Auch ein Anbieter, der nur das zweitbeste oder drittbeste Angebot in den Ergebnissen unseres Rechners belegt hat, kommt grundsätzlich als günstigster Baugeld Anbieter für Sie infrage.

2.3.3 Angebote bei mehreren Anbietern einholen

Aus diesem Grund lohnt es sich, die Angebote mehrere Anbieter einzuholen und miteinander zu vergleichen. Dadurch erhalten Sie verbindliche Angaben über die Höhe der Baugeldzinsen bei den unterschiedlichen Anbietern.

!TIPP! In einigen Fällen ist für die Erstellung eines verbindlichen Angebots eine SCHUFA-Auskunft notwendig. Achten Sie jedoch auf den angegebenen Anfragegrund, wenn Sie einem Bankberater die Erlaubnis zur Einholung einer SCHUFA-Auskunft erteilen. Bestehen Sie darauf, dass der Anfragegrund als "Anfrage Kreditkondition" und nicht als "Anfrage Kredit" deklariert wird. Dadurch vermeiden Sie eine Verschlechterung Ihres SCHUFA-Scores durch diese Anfrage. Bei Online-Anfragen können sie das vorsichtshalber in das Kommentarfeld schreiben.

!TIPP! Nachdem Sie mehrere Angebote erhalten und miteinander verglichen haben, entscheiden Sie sich für das Angebot mit den besten Konditionen. Anschließend ist jedoch ein weiterer Schritt notwendig, um eine Verschlechterung Ihres SCHUFA-Scores zu verhindern. Lassen Sie sämtliche Einträge und Daten von allen Angeboten löschen, die Ihnen nicht gefallen haben. Das können Sie durch einen schriftlichen Widerspruch erreichen, den Sie per E-Mail übersenden.

2.3.4 Anfrage bei einem Finanzvermittler stellen

Stellen Sie mindestens eine Anfrage bei einem der zahlreichen Finanzvermittler. Besonders empfehlenswert sind hierbei die beiden Vermittler Interhyp und Dr. Klein. Bei Interhyp handelt es sich um ein 1999 von zahlreichen Experten gegründetes Unternehmen. Mit über 1.200 Mitarbeitern an 103 Standorten vergleicht dieses Unternehmen die Angebote von über 400 Banken für Sie. Mit diesem mehrfach ausgezeichneten Partner erhalten Sie Angebote mit besonders attraktiven Konditionen. Der einzige Nachteil besteht hierbei in dem verhältnismäßig niedrigen Angebot an Filialen.

Der Finanzberater Dr. Klein agiert ebenfalls deutschlandweit und berät Sie zuverlässig mit über 650 Beratern. Der große Vorteil dieses Beraters besteht darin, dass er über 200 Filialen in ganz Deutschland besitzt. Obwohl dieser Finanzvermittler von deutlich weniger Anbietern Angebote einholt, profitieren Sie insbesondere von dessen Erfahrung und guten Kontakten. Dadurch erhalten Sie auch bei diesem Vermittler attraktive Angebote für Ihre Baufinanzierung.

Die Beschäftigung eines Finanzvermittlers hat dabei große Vorteile für Sie. Diese Experten vergleichen in der Regel die Angebote von über 250 Banken und überprüfen gegebenenfalls auch das Angebot der favorisierten Bank. Dadurch haben Sie die Sicherheit, das aktuell beste Angebot auf dem Markt zu finden. Mehr Informationen über die beiden Finanzvermittler Interhyp und Dr. Klein erhalten Sie in unserem umfassenden Vergleich Interhyp vs. Dr. Klein.

2.4 Ihre Vorteile auf einen Blick

  • erhebliche Zeitersparnis
  • größere Auswahl an Anbietern
  • einfache Kontakt- sowie Anfragemöglichkeiten
  • erleichterte Informationsbeschaffung
  • schnelle Bearbeitungszeiten
  • bequemer Vergleich von Zuhause.